Herzlich willkommen bei der Gesundheitsmesse NATUR & MENSCH in Oberndorf bei Salzburg!

Oberndorf feiert das 200-Jahr-Jubiläum des weltbekannten Weihnachtsliedes „Stille Nacht, Heilige Nacht“. In diesem besonderen Jahr findet aber auch die Gesundheitsmesse Natur & Mensch zum ersten Mal statt.In Abstimmung mit der Werbegemeinschaft, dem Tourismusverband und der Stadtgemeinde von Oberndorf, wird diese besondere Veranstaltung in der Aula der Neuen Mittelschule Oberndorf stattfinden.

Der Trend zurück zur Natur und Fokus auf die eigene Gesundheit sind die Grundideen dieser besonderen Veranstaltung. Die Aussteller zeigen sich „Natürlich – Menschlich“ um Ihnen Ihre selbstgemachten und natürlichen Produkte sowie naturverbundenen (Dienst)Leistungen anzubieten und vorzustellen.

Termin: Samstag, 21. April und Sonntag, 22. April 2018
Messeareal: Neue Mittelschule Oberndorf (Aula), Josef-Mohr-Str. 8, 5110 Oberndorf

Programm

Neben den zahlreichen Ausstellern, bietet die Gesundheitsmesse Natur & Mensch ein umfangreiches Rahmenprogramm. Es gib natürliche Schmankerl aus der Region, eine Bücher- und Kinderecke, sowie ein Kneippbecken zum Erfrischen und ein Bienen-Gewinnspiel.

  • Vorträge und Workshops
  • Bücher- und Literaturecke
  • Kneipp- und Fußreflexweg
  • Kinderecke
  • uvm.


Vorträge

Den Messebesuchern werden an beide Messetagen interessante Vorträge zum Thema Gesundheit & Natur geboten. Nähere Infos zu den Vorträgen und Zeiten, entnehmen Sie dem Messemagazin oder unserem Infoflyer.

Nähere Infos zum Standort entnehmen Sie der Homepage des Tourismusverbandes Oberndorf, unter: http://www.oberndorf.salzburg.at/Stadthalle

Gastronomie am Messeareal – es wird ein natürliches Speisen- und Getränkeangebot angeboten.

Eintritt pro Person € 5,00
Kinder unter 12 Jahren haben nur in Begleitung von Erwachsenen kostenlosen Zutritt.

Das Messeareal ist als „rauchfrei“ Zone zu sehen. (Aufgrund der österreichischen Rauchergesetzgebung ist das Rauchen im Innenbereich des Messeareals nicht erlaubt)

Hunde und andere Tiere dürfen nicht mit auf das Gelände bzw. in die Gebäude gebracht werden. Ausnahmen gelten nur bei ausdrücklichem Aushang an den Eingängen und Kassen. Im Falle einer Ausnahmeregelung gilt für Hunde stets Leinen- und Maulkorbpflicht.

 

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest